Relax. If you can…

Relax. If you can…

Party oder Chillen im Fashion Chalet

Neben Karo sind Norweger und Raute die Trend-Muster der Saison. Nostalgie? Weit gefehlt. Denn die alpinen Traditionsmuster kommen in schrägen Farbstellungen und alles andere als verhalten oder dezent. Schwerer Strick, Fake-Fur-Elemente, XXL-Längen und -Weiten sorgen dabei nicht nur für optische Aha-Effekte, sondern fühlen sich auch verboten gut an. Wer’s besonders jung mag, wählt dabei Pullunder und asymmetrische Strickformen.

Das könnte Sie auch noch interessieren

    • UNENDLICHE WEITEN

      UNENDLICHE WEITEN

      In dieser Saison stehen Fernweh, die Einflüsse von Natur und unterschiedlichster Kulturen sowie die Sehnsucht nach Ruhe und Rückzug ganz im Fokus der Mode.mehr lesen »
    • DER PERFEKTE AUFTRITT

      DER PERFEKTE AUFTRITT

      Zu schön, um Alltag zu sein. Viele Kleider-Trends jetzt derart reich an Details, dass sie sogar anlasstauglich sind.mehr lesen »